<- Zurück zu: Unternehmensmeldungen
09.02.2007 00:00

Q-Cells gibt Ausübung der Mehrzuteilungsoption bekannt


Thalheim, 9. Februar 2007: Die Q-Cells AG (QCE; WKN 555866) (“Q-Cells”) gibt bekannt, dass die den Joint Lead Managern im Rahmen der Platzierung der nicht nachrangigen und (vorbehaltlich der Garantie) nicht besicherten Wandelschuldverschreibung 2012 („Wandelanleihe“) mit einem anfänglichen Emissionsvolumen von EUR 440 Mio. eingeräumte  Mehrzuteilungsoption vollständig durch die Joint Lead Manager ausgeübt wurde. Die Wandelanleihe wird durch die Q-Cells International Finance B.V. begeben und von der Q-Cells AG garantiert. Durch Ausübung der Mehrzuteilungsoption in Höhe von EUR 52,5 Mio. beträgt das Emissionsvolumen nunmehr EUR 492, 5 Mio.