<- Zurück zu: Unternehmensmeldungen
05.04.2006 00:00

Q-Cells AG gibt Ausblick auf Geschäftsjahr 2006

Wachstum bei Umsatz und Jahresüberschuss von mindestens 50 Prozent angestrebt


 

Thalheim, 5. April 2006 - Die Q-Cells AG (QCE; WKN 555866) gibt erstmals einen Ausblick auf das Geschäftsjahr 2006. Das Unternehmen erwartet, sowohl Umsatz als auch Jahresüberschuss um mindestens 50 Prozent steigern zu können. Grundlage des Ausblicks ist die gute Entwicklung im ersten Quartal 2006 sowie die gesicherte Versorgung mit dem Vorprodukt Siliziumwafer. Die Q-Cells AG erwartet damit einen Umsatz von mindestens 450 Mio. Euro (im Vj. 299,4 Mio. Euro). Die EBITMarge soll im Jahr 2006 mit ungefähr 21 Prozent stabil gehalten und der Nettogewinn auf mindestens 60 Mio. Euro gesteigert werden (im Vj. 39,9 Mio. Euro).