<- Zurück zu: Unternehmensmeldungen
17.06.2009 00:00

Dr. Nedim Cen ist neuer Finanzvorstand der Q-Cells SE

  • Dr. Hartmut Schüning gibt Verantwortung ab
  • Suche nach Nachfolger bereits begonnen
  • Dr. Nedim Cen vom Aufsichtsrat als Interim-CFO benannt


Bitterfeld/ Wolfen, 17. Juni 2009 – In seiner heutigen Sitzung hat der Aufsichtsrat der Q-Cells SE der Bitte des Finanzvorstandes Dr. Hartmut Schüning zur vorzeitigen Auflösung seines Vorstandsvertrages entsprochen und hat die Suche nach einem Nachfolger bereits eingeleitet. Gleichzeitig hat der Aufsichtsrat Dr. Nedim Cen zu seinem vorläufigen Nachfolger bestimmt.

Dr. Schüning leitete das Finanzressort über fünf Jahre. In seine Ägide fallen entscheidende Weichenstellungen zur Finanzierung des Wachstums zum heute größten Solarzellhersteller der Welt, darunter der erfolgreiche Börsengang im Jahr 2005 und neben einer Reihe von Kapitalmaßnahmen zuletzt eine Wandelanleihe in Höhe von 250 Mio. Euro. Mit der Emission der Anleihe und dem Verkauf der Anteile an der REC Group hat Q-Cells eine solide finanzielle Grundlage für weiteres Wachstum in einem schwierigen Finanzmarktumfeld geschaffen.

„Dr. Schüning hat Q-Cells in den letzten Jahren als Vorstand für Finanzen und Personal wie auch als Persönlichkeit entscheidend mitgeprägt. Nach einem der erfolgreichsten Börsengänge der Branche sind wir heute ein wichtiger Wert im TecDax. Als Mensch und einer der wesentlichen Architekten unserer Unternehmenskultur hat Dr. Schüning Q-Cells eine ganz besondere Prägung gegeben. Vor allem in der heutigen, für die gesamte Branche fordernden Zeit, sind wir ihm dankbar, dass er Q-Cells zuletzt mit einem sehr soliden finanziellen Fundament für die Zukunft ausgestattet hat. Nachdem diese Aufgabe erledigt ist, ist die Jahreshauptversammlung für ihn und für das Unternehmen ein guter Zeitpunkt, um den nächsten Schritt zu gehen“, sagt Anton Milner, Vorsitzender des Vorstandes der Q-Cells SE. 

Milner kommentiert weiter: „Gerade in einer Phase, in der sich der Markt und das Unternehmen stark verändern, war es essentiell, dass wir mit Dr. Cen einen erfahrenen Finanzprofi für uns gewinnen konnten. Mit seinem Know-how wird er uns wichtige Impulse auf dem weiteren Weg vom pure-play Hersteller zum Photovoltaik-Konzern geben“. 

Mit Dr. Cen, 43, kommt bereits in den nächsten Tagen ein erfahrener Finanzexperte an Bord, der den Übergang des Unternehmens in eine neue Entwicklungsphase begleiten wird. Er war bis 2008 CFO der KION Group, dem weltweit zweitgrößten Hersteller von Gabelstaplern mit Sitz in Wiesbaden, einer Ausgründung von Linde. Zuvor war Cen 15 Jahre in der Unternehmensberatung und im Investment Banking tätig, darunter bei Credit Suisse und McKinsey. Derzeit ist er Geschäftsführer bei Alvarez & Marsal in München, einer Gesellschaft, die unter anderem auf Finanzberatung sowie Interimsmanagement spezialisiert ist. Bis zur Bestellung eines neuen Finanzvorstandes wird Dr. Cen dieses Ressort bei Q-Cells führen. Um einen nahtlosen Übergang zu gewährleisten, wird Dr. Schüning dem Unternehmen weiterhin in beratender Funktion zur Verfügung stehen. 

Dr. Cen komplettiert das fünfköpfige Vorstandsteam um den Vorsitzenden Milner. Das Kerngeschäft, kristalline Siliziumtechnologien, verantwortet Gerhard Rauter. Sein Kollege, Dr. Florian Holzapfel, treibt die Entwicklung neuer Technologien voran, darunter unter anderem das Dünnschicht-Portfolio von Q-Cells. Die Berufung von Dr. Marko Schulz in den Vorstand im April 2009 reflektiert die deutlich gewachsene Bedeutung des Vertriebs für den Gesamterfolg des Unternehmens.