<- Zurück zu: Unternehmensmeldungen
09.04.2009 00:00

Q-Cells ist Europas „Business of the Year“

  • Unternehmen gewinnt European Business Award 2009


Bitterfeld-Wolfen, 9. April 2009 - Die Q-Cells SE hat den renommierten European Business Award 2009 in der Kategorie „Business of the Year“ gewonnen. Mit diesem Preis sollen herausragende Leistungen und Innovationskraft innerhalb der europäischen Unternehmenslandschaft anerkannt und gefördert werden. In der Kategorie „Business of the Year“ werden Unternehmen ausgezeichnet, die außergewöhnliche Finanzergebnisse, starkes Wachstum und Marktführerschaft in ihrem Bereich mit innovativen Geschäftsstrategien verbinden. Die Preisverleihung fand am Dienstag, den 7. April in Rom statt. 

Die hochkarätig besetzte Jury für diese Kategorie bestand aus Peter Brabeck-Letmathe, Präsident des Verwaltungsrates und ehemaliger CEO der Nestlé S.A., Gilbert Ghostine, Geschäftsführer von Diageo Continental Europe, sowie den ehemaligen Staatspräsidenten von Bulgarien und Estland, Petar Stoyanov, und Arnold Rüütel. 


Dateien:
pi_eba_090409.pdf77 K