<- Zurück zu: Unternehmensmeldungen
04.05.2011 00:00

Q-Cells SE präsentiert Produktportfolio auf SolarExpo und stärkt Marktpräsenz in Italien


Bitterfeld-Wolfen (Deutschland) / Verona (Italien), 4. Mai 2011 – Die Q-Cells SE, eines der weltweit führenden Photovoltaik Unternehmen, stellt anlässlich der Branchenmesse SolarExpo in Verona vom 4. bis 6. Mai 2011 seine neue, leistungsoptimierte Solarzellentechnologie sowie sein umfassendes Modulportfolio vor, das von kristallinen Solarmodulen bis hin zu Dünnschicht-Solarmodulen reicht. Auf dem Q-Cells Stand C9.1 in Halle 2 können Fachbesucher sich über die jeweiligen Produkte umfassend informieren. Q-Cells agiert bereits seit sechs Jahren erfolgreich auf dem italienischen Markt. Italien gehört zu den wichtigsten Photovoltaik (PV)-Märkten weltweit und wird auch in Zukunft ein strategischer Zielmarkt von Q-Cells sein.

Bereits seit 2005 vertreibt Q-Cells auf dem italienischen Markt erfolgreich seine qualitativ hochwertigen Solarzellen, seit 2010 auch kristalline und Dünnschicht-Solarmodule. Von seiner Niederlassung in Rom aus - mit einem mittlerweile 25-köpfigen Team - setzt Q-Cells vor allem auf den Ausbau seines Systemgeschäfts mit kleinen bis mittelgroßen Aufdach-Anlagen (Commercial&Industrial Geschäft). So wurde beispielsweise Ende 2010 auf dem Dach des Flughafens in Venedig eine Solaranlage errichtet, in der rund 6.800 Q-Cells Dünnschicht-Solarmodule (612 KWp) installiert sind. Bereits Mitte 2009 baute Q-Cells einen der größten Solarparks in Italien, Puglia, mit einer Gesamtleistung von 10 MWp. Darüber hinaus setzt Q-Cells auf seine Erfahrungen im Systemgeschäft und bietet italienischen Betreibern von Solarparks erfolgreich umfassende Dienstleistungspakete an. „Unsere Produkte und Anwendungen entsprechen aufgrund ihrer herausragenden Leistungserträge sowie ihres ansprechenden Designs den hohen Anforderungen unserer italienischen Kunden“, sagt Matthias Altieri, Geschäftsführer Q-Cells Italia. Im Jahr 2010 hatte Q-Cells rund 12% seines Gesamtumsatzes auf dem italienischen Markt erwirtschaftet."

Neue Solarzellen-Technologie 

Auf der SolarExpo in Verona stellt Q-Cells eine neue, leistungssoptimierte Zelltechnologie vor, die sich durch mehrere Qualitätsmerkmale auszeichnet: Mit einer verbesserten sogenannten OberflächenMetallisierung erreicht die Zelle eine höhere Effizienz als sein Vorgänger. Aufgrund des neuen Layouts der Zellvorderseite und ihres vollquadratischen Formats wurde der Wirkungsgrad um 8 Prozent von 17,4 auf 18,8 Prozent gesteigert. Nach Weiterprozessierung erreicht die Zelle auch auf Modulebene höhere Leistungserträge. Die Technologie wird in die Produktion einer neuen Generation von Solarmodulen von  Q-Cells einfließen, die im Juni 2011 zur Branchenmesse Intersolar in München vorgestellt wird.   

Umfassendes Portfolio von Solarmodulen 

Q-Cells hat im Frühjahr 2010 seine strategische Neuausrichtung vom reinen Solarzellenhersteller hin zu einem weltweit führenden Photovoltaik-Unternehmen begonnen. Das Produktspektrum von Q-Cells reicht heute von Solarzellen, über kristalline und Dünnschicht-Solarmodule bis hin zu kompletten PhotovoltaikSystemen im privaten und gewerblichen Bereich sowie im Kraftwerks-Maßstab. Seine Produkte und Dienstleistungen vertreibt Q-Cells über ein weltweites Vertriebsnetz mit neun Länderbüros in 15 Kernmärkten, die insgesamt mehr als 80% des Weltmarkts ausmachen.

Sein umfassendes kristallines Modulportfolio hat Q-Cells innerhalb nur eines Jahres aufgebaut. Die kristallinen Solarmodule von Q-Cells werden ausschließlich aus hocheffizienten Solarzellen der eigenen Produktion gefertigt und gehören wie die Q-Cells Dünnschicht-Solarmodule zu den leistungsstärksten Ihrer Art. Die verschiedenen Modultypen, die Q-Cells auf der SolarExpo zur Schau stellt, ermöglichen vielseitige Anwendungen.  

Q.SMART – ist das Dünnschicht Solarmodul von Q-Cells, das  auf Basis der CIGS-Technologie gefertigt wird. CIGS Dünnschicht-Solarmodule haben die bislang höchste gemessene Effizienz im Dünnschichtbereich. Erst kürzlich erzielte das Q.SMART UF Solarmodul einen Weltrekord mit einer Effizienz von 13,37%, der bereits unabhängig vom Fraunhofer Institut für Solare Energiesysteme ISE bestätigt wurde. Die Q.SMART Dünnschicht-Module sind eine gute Ergänzung zu den kristallinen Modulen von Q-Cells. Aufgrund seines ausgeprägten Schwachlichtverhaltens, seiner hohen Leistung auch bei ungünstiger Sonneneinstrahlung und hohen Temperaturbedingungen ist Q.SMART ein flexibles Produkt für vielseitige Anwendungen. Zudem eignen sich die homogenen schwarzen Solarmodule für ästhetisch ansprechende Installationen.  

Q.PRO – Ist ein weiteres multikristallines Solarmodul von Q-Cells, das sich aufgrund seiner hohen Wirkungsgrade und Leistungsmerkmale insbesondere für kleine industrielle und private Aufdach-Anlagen eignet.  Das Q.PRO Solarmodul von Q-Cells hat 60 Zellen und eine Leistungsstärke von insgesamt bis zu 240 Wp. Das Q.PRO Solarmodul hat mit seiner sorgfältigen Positivsortierung ein weiteres Qualitätsmerkmal. Die sogenannte Positivsortierung  lässt nur eine Abweichung der Leistungswerte oberhalb der angegebenen Wattleistung zu und ermöglicht damit eine stabile Energieausbeute.  

Q.BASE – Ist Q-Cells‘ multikristallines Solarmodul für große Freiflächen-Solaranlagen oder große gewerbliche und industrielle Aufdach-Anlagen. Das Q.BASE Solarmodul hat mit 60 Zellen eine Leistungsstärke von insgesamt bis zu 230 Wattpeak (Wp) und ist aufgrund seiner hohen Kompatibilität mit allen gängigen Wechselrichtern und Montagesystemen eine einfache, kosteneffiziente sowie langlebige Lösung für großflächige Anlagen. 

Das gesamte Modulportfolio von Q-Cells unterliegt ständigen Qualitätskontrollen und regelmäßigen Tests über die Zertifizierungsnorm hinaus. Eine enge Verzahnung von Forschung, Entwicklung und Produktion am Hauptsitz des Unternehmen in Thalheim, Deutschland ermöglicht es, dass Q-Cells kontinuierlich seine Technologieführerschaft unter Beweis stellt und diese Erfolge zügig in die Serienproduktion überführt. Angesichts dieser Qualitätsmaßstäbe gewährt Q-Cells seinen Kunden umfangreiche Garantien: Eine Leistungsgarantie von 10 Jahren für eine Minimalleistung von 90% und 25 Jahren für eine Minimalleistung von 80%. Darüber hinaus gibt Q-Cells eine Produktgarantie von 10 Jahren.